Willkommen bei BühnenTiKk

Wir sind eine Amateurtheatergruppe aus Laatzen, Hannover, Niedersachsen, Deutschland, Europa, Erde

Bühne Frei

Über uns

Was ist BühnenTiKk?
Foto: Daniel Junker

Amateurtheater aus Laatzen

Unsere BühnenTiKk-Leiterin Stephanie Zebbedies führte 20 Jahre lang sehr erfolgreich die Doppeldorfbühne in Ingeln-Oesselse. Nach Auflösung des Vereins 2019 entschloss sie sich, mit einigen verbliebenen Mitgliedern eine neue Theatergruppe ins Leben zu rufen.

Im Kunstkreis Laatzen fand sie einen Probenort und startete in den lokalen Printmedien einen Aufruf zum Mitmachen bei einer neuen Amateurtheatergruppe. Sie war fassungslos, als am angebotenen ersten Kennenlerntermin unerwartet viele Interessierte kamen... die fast alle bis heute dabei sind.

Siebzehn Menschen im Alter von 18 bis 77 Jahren mit einem ganz speziellen „TiKk“ haben sich zusammengefunden, um die gemeinsame Leidenschaft zum Theaterspielen auszuleben. Einige von uns sind schon alte Hasen, andere noch Neulinge auf den Theaterbrettern. Ob sie aus der Nähe kommen oder etwas weiter weg wohnen – seit Januar 2020 treffen wir uns regelmäßig...

dienstags von 19.30 bis 22.00 Uhr in den Räumen des Kunstkreises Laatzen.

Wir nennen uns:
BühnenTiKk (Bühnen-Theater im Kunstkreis).

Mitwirkende

Wer ist BühnenTiKk?
  • Darsteller*innen
  • Weiblich
  • Männlich
  • Regie
  • Souffleuse
  • TechTiKk
  • Maske

Andrea

Darstellerin

Birgit

Darstellerin

Christa

Darstellerin

Christiane

Darstellerin

Heike

Darstellerin

Horst

Darsteller

Ingrid

Darstellerin

Leon

TechTiKker

Leonie

Darstellerin

Monika

Maske

Niko

Darsteller

Rüdiger

Darsteller

Sonja

Darstellerin

Stephanie

Regie

Sylvia

Darstellerin

Toni

Darsteller

Vivien

Darstellerin

Kontakt

Wo ist BühnenTiKk?

Adresse:

Hildesheimer Str. 368
30880 Laatzen

Interesse geweckt?

Wie geht BühnenTiKk?
Unserer Leiterin war es sehr wichtig, im ersten Projekt gleich alle Mitglieder – also Erfahrene und „Ahnungslose“ – einzusetzen. Die Inszenierung mehrerer Kurzstücke bot dafür die ideale Grundlage. Mit Eifer waren alle bei der Sache. Stücke wurden ausgewählt, Rollen besetzt, Souffleusen und Souffleure bestimmt, gelernt, geprobt... Und dann: Corona-Lockdown. Aus, rauf, runter....

Nach über acht Monaten konnten wir uns im Juni 2021 endlich wieder treffen und mit großer Freude erneut loslegen. Wir geben Alles! Denn nicht nur die Lust am Theaterspielen ist uns wichtig, sondern auch, anderen Menschen mit der Präsentation Spaß und Freude zu bereiten.

Theatermachen heißt aber nicht zwingend auf der Bühne zu stehen. Theaterluft kann man davor und dahinter atmen, z.B. beim Soufflieren, Bühnenbild bauen, Technik unterstützen, maskenbildnerisch tätig sein u.a.

ALSO: Wer Lust hat, bei der BühnenTiKk-Familie mitzumachen, schaut einfach mal vorbei oder meldet sich bei Steffi unter: 0163 1443121.

Bis bald vielleicht!
Ein Probeneinblick bei BühnenTiKk
Foto: Daniel Junker